07432 98 41 60    Kundenservice - Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kundenservice

 
Telefon 07432 98 41 60
Fax 07432 98 41 66 9
www.autohaus-eppler.de

 

Öffnungszeiten

 
» AUTOHAUS
Montag bis Freitag
7.30 - 18.00 Uhr

Samstag
8.00 - 13.00 Uhr

» TANKSTELLE
Montag bis Freitag
7.00 - 12.00 Uhr u. 13.00 - 18.00 Uhr

Samstag
7.00 - 13.00 Uhr

Außerhalb unserer Geschäftszeiten, nutzen Sie bitte unseren Tankautomat.

 

Willkommen bei Autohaus Eppler

Wir bieten Ihnen fachgerechte Instandsetzung und sorgfältige Wartung an allen Pkw nicht nur an PEUGEOTS.

Unser geschultes Personal und die modernen Geräte stehen für eine sichere Diagnose.

Im Falle eines Falles sind wir für Sie da.

Wir bieten: Abschleppdienst, Mietwagen, Unfallreparatur, Kostenvoranschlag und Schadensberatung.

 
Junge Gebrauchtwagen Neuwagen

Wir können Ihnen eine große Auswahl an Gebrauchtwagen und Jahreswagen anbieten. Fragen Sie uns, wenn wir aktuell nichts passendes für Sie haben. Wir helfen Ihnen weiter!

Alle unsere Gebraucht-und Jahreswagen sind in einwandfreiem Zustand und natürlich Werkstatt geprüft.

Auch im Bereich „Neuwagen“ gibt es bei uns viel zu sehen. Überzeugen Sie sich selbst von unseren zahlreichen Fahrzeugen und kommen Sie gerne bei uns vorbei.

Oder klicken Sie sich ganz entspannt von zu Hause durch, Sie werden garantiert fündig.

Rundum Service für Ihre Zufriedenheit

Was unsere Kunden über Autohaus Eppler sagen

         

"Topservice, tolle Autos, geduldige Beratung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis."

Hans-Peter König /

Elektriker

 

 

"Wir kommen gerne wieder, unser neues Familienauto ist auch bei den Kindern der Renner!"

Familie Schmidt

 

 

 

"Ich habe meinen Peugeot dort gekauft und war da schon mehr als zufrieden. Und deshalb habe ich auch meinen Kundendienst dort ausführen lassen. Das Personal ist sehr nett, ebenso die Geschäftsführer. Ich fühle mich dort verstanden und gut aufgehoben. Es ist gut dass man einen persönlichen Ansprechpartner hat und mit einem bei der Annahme am Fahrzeug erklärt, was gemacht wird"

Susanne B. /

Erzieherin